Geschichte und Zielsetzung


Die Firma Voigt ist  seit 1992 auf dem polnischen Markt aktiv. Die Geschichte des Unternehmens VOIGT ist eng mit der Entwicklung des professionellen Reinigungsmarktes in unserem Land verbunden. Wir können ohne Übertreibung behaupten, dass wir zu dem kleinen Kreis von Unternehmen gehören, die richtungsweisende Entwicklungen angeschoben haben und an der Schaffung des Bewusstseins für unseren Markt im Bereich der Bedeutung des Einsatzes professioneller Reinigungs- und Desinfektionsmittel beteiligt waren.


Die Firma VOIGT ist eine traditionsreiches Unternehmen, dessen Erfahrungen im Produktions-, Technologie- und Managementbereich eine tägliche Stärkung unserer Marktposition erlauben. Unsere Erzeugnisse werden nicht nur in Polen sondern auch zahlreichen weiteren Ländern Europas geschätzt und eingesetzt. Über ein ausgebautes Vertriebsnetz sind wir imstande, jeden potenziellen Kunden zu erreichen. Wir sind auch stark im Ausland aktiv und haben Geschäftspartner in Lettland, Litauen, der Slowakei, Ungarn und Deutschland.


Ihren Erfolg verdankt die Firma VOIGT den nach eigenen Rezepturen hergestellten Produkten. Wir bemühen uns, im Labor Lösungen zu entwickeln, die den Anforderungen auch der anspruchsvollsten Kunden gerecht werden. Die Forschungsarbeiten ermöglichen die Verwendung der Wirkstoffe in Konz...
Weitere

SMELPOL VC 440

SMELPOL VC 440

Antibakterielles Putzmittel Geruchsneutralisator

 

Flüssiges, antibakterielles und komplex wirkendes Putzmittel für alle wasserfesten Oberflächen, das bei Zerfallsprozessen vorhandene schädliche Schwefeldioxidverbindungen zersetzt. Beseitigt unangenehme Gerüche und hinterlässt ein zitronenfrisches Aroma. Löst Fette, Öle, Wachs und Proteine. Entfernt Druckfarben. Empfohlen in Küchen, bei Schlachthöfen, in Hotels, Restaurants und Kantinen. Kann in Kläranlagen, Deponien, Mülldeponien, Abfalltonnen, stationären Toiletten angewendet werden. Beseitigt angebrannte Gerüche.

 

Empfohlene Konzentrationen: Fußböden in Küchen und auf Schlachthöfen 10% (1 I Mittel in 10 I Wasser lösen), Fußböden in Toiletten  2% (200 mI Mittel in 10 I Wasser lösen), Abfalltonnen, Mülldeponien 1% (100 mI Mittel in 10 I Wasser lösen), Kläranlagen 0,001% (10 mI Mittel in 1 000 I Wasser lösen). Ergiebigkeit: 1 l reicht bei Anwendung der Sprühmethode für ca. 400 m2 aus. Für eine antibakterielle Wirkung eine 2% starke Lösung (200 ml Mittel in 10 l Wasser lösen) auf saubere Oberflächen auftragen, 5 Minuten lang einwirken lassen und mit reichlich Wasser abspülen. Lösung direkt vor Gebrauch versetzen. Desinfizierte Oberflächen mit hochwertigem Wasser abspülen. Saubere Oberflächen können sofort nach Abschluss der Reinigung wieder verwendet werden. Die Räume, in denen eine Reinigung der Oberfläche erfolgt ist, müssen nicht zusätzlich durchlüftet werden.


Weitere
We inwest in your futureSlaskie.